Blaues Kreuz in Deutschland e.V. Ortsverein Eiserfeld
Das Blaue Kreuz unterstützt als Suchthilfeverband suchtgefährdete und suchtkranke Menschen sowie ihre Angehörigen. An über 400 Standorten mit rund 1.100 Gruppen- und Vereinsangeboten engagieren sich ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter vor allem für alkohol- und medikamentenabhängige Menschen. Das geschieht auf der Grundlage unseres christlichen Menschenbildes, damit Menschen ihr Ziel erreichen: BEFREIT LEBEN LERNEN.
Home Wir über uns Geschichte Gruppen Termine Galerie Freund werden Mitglied werden
Blaues Kreuz in Deutschland e.V. Spendenkonto Ortsverein Eiserfeld Eiserntalstr. 86 BIC: WELADED1SIE 57080 Siegen IBAN: DE83 4605 0001 0051 1010 20
Freund/in des Blauen Kreuzes in Deutschland eV. Ortsverein Eiserfeld werden  Die Arbeit des Blauen Kreuzes ist groß und vielfältig. Hierzu brauchen wir Menschen, die ihr Herz für ihren suchtkranken Nächsten und dessen Angehörige entdecken und sich in diese Arbeit einbringen möchten.  Wie suchen Menschen, die   •	das Blaue Kreuz als Freunde unterstützen. •	die Blaukreuz-Arbeit durch Gebet, praktischen Einsatz oder finanziell fördern und unterstützen.  •	sich informieren lassen über die Arbeit des Blauen Kreuzes durch unsere regelmäßig erscheinenden Informationsschriften  Freund oder Freundin im Blauen Kreuz können Sie werden, wenn  •	Sie die Arbeit des Blauen Kreuzes praktisch oder finanziell mittragen wollen •	Sie in allen Lebensbereichen des Blauen Kreuzes den Abstinenzgrundsatz akzeptieren, auch wenn Sie	selbst nicht abstinent leben möchten •	Sie sich mit den satzungsgemäßen Bestimmungen als Freund des Blauen Kreuzes schriftlich	einverstanden erklären.  Was kostet die Freundschaft?  •	Der Beitrag für Freunde des Blauen Kreuzes in Deutschland e.V. beträgt incl. der Zeitschrift “Blau” 48,00 € und für Ehepartner 36,00 € im Jahr. Der Beitrag für den Ortsverein Eiserfeld beträgt 30,00 € für Mitglieder und 42,00 € für Ehepartner im Jahr. Der Gesamtbetrag beträgt somit für Freunde und Ehepartner jeweils 78,00 €  •	Noch nicht volljährige Freunde sowie Schüler, Auszubildende und Studenten ab 18 Jahren sind vom Beitrag befreit.
“Wir helfen” - Kurzfilm zur Suchtpräventionsarbeit af Youtube
Freund werden